Heute hat Huawewi in Berlin seine die neuen Modelle der MateBook Serie vorgestellt. 2 Notebook und ein 2-in-1 Gerät, wobei wir in Deutschland das MateBook D vorerst wohl zunächst kaufen können. Ich war auf der Pressekonferenz in Berlin und habe mir die drei Modelle MateBook D, MateBook E, Matebook X bereits einmal genauer angeschaut.

MateBook E – Das Upgrade zum bekannten MateBook

MateBook E

Das MateBook E ist die Neuauflage des des seit einiger Zeit verfügbaren Huawei MateBook im 2-in-1-Design das mit einer abnehmbaren und faltbaren Tastatur ausgeliefert wird. Ausgestattet mit einem 12″-IPS 2K-Touch-Display, das in einem beliebigen Winkel bis zu 160° neigen lässt. Angetrieben wird es vone inem ein Intel Core i5-7Y54-Prozessor. Ausgestattet mit Bluetooth 4.1, USB-C (USB 3.0 und 3.1) sowie einen HDMI-Anschluss sollten für ein Gerät dieser Art die üblichen Schnittstellen bereitstehen. Ein 4.430 mAh-Akku soll für ausreichend Arbeitszeit. Vergleichbar ist das ganze in etwa mit einem mit einem Surface Pro 4. Optional könnt ihr das Display auch mit dem neuen Touchpen mit 2.048 Druckstufen bedienen und eurer Kreativität so freien Lauf lassen.

Technischen Daten des MateBook E

  • 12″ großer IPS-Touchscreen mit 2160x1440px
  • Intel Core M-CPUs
  • maximal 256 GB SSD-Speicher
  • bis zu 8 GB RAM
  • ac-WLAN + Bluetooth 4.1
  • Windows 10 Home 64-bit
  • Akku mit 4.430 mAh
  • Maße: 278,8 x 194,1 x 6,9 mm
  • Anschlüsse: USB C + Klinkenbuchse

Verfügbar ist das MateBook E ab Juni für einen Preis von 999€.

Huawei MateBook X – schlankes Design – 4,4 mm Bildschirmrand

MateBook X

Das MateBook X zeichnet kommt dank einer optimierten Bauweise mit einem Displayrand von gerade einmal 4,4mm um das 13,3 Zoll 2k-Display aus. Im Unibody-Gehäuse verrichtet ein Intel Corei5-7200U-Prozessor seinen dienst. Dieser kommt ohne eine aktive Kühlung aus, Huawei hat hier eine (in der Raumfahrt bereits erpropte“, PCM-basierende Kühltechnologie, entwickelt. Eine Hintergrundbeleuchtetet Tastatur rundet das ganze ab. Das 12,5mm dünne Notebook wiegt übrigens nur 1,05kg.!

Das erste Notebook mit Dolby Atmos

MateBook X - Dolby Atmos

Zusätzlich wurden für das MateBook X zusammen mit Dolby neue Lautsprecher entwickelt, die eine Dolby Atmos Wiedergabe ermöglichen, auch hier zeigt Huawei (mal wieder) Apple eine lange Nase. Ebenfalls hat man sich etwas für den Fingerabdrucksensor einfallen lassen – dieser wurde elegant in den Powerbutton integriert. Die WLAN-Konnektivität erfolgt über 802.11ac und 2×2 MIMO, auch hier setzt Huawei auf aktuelle Standards.

MateBook X - Fingerabdruck Button

Technische Daten MateBook X

  • 13,3″ IPS-Display mit 2160x1440px
  • Intel Core i5-7200U
  • 256 GB Speicher, 8 GB RAM
  • Windows 10 Home 64bit
  • Akku mit 5.449 mAh
  • ac-WLAN, Bluetooth 4.1
  • Fingerabdrucksensor
  • Anschlüsse: 2x USB-C + Klinkenbuchse
  • Gewicht: 1.050g
  • Maße: 286 x 211 x 12,5 mm

Das Matebook X wird in Deutschland zunächst nur in grau erhältlich sein. Die günstigste Variante beginnt bei 1.399€.

Huawei MateBook D – der „Gaming Laptop“ …okay fast

MateBook D

Mit dem MateBook D betritt Huawei ebenfalls Neuland. Beim Matebook D handelt es sich um ein 15,6″ großes „klassisches Notebook“. Das Display hat beim Matebook D eine Größe von 15,6 Zoll, hat aber mit 1920 x 1080 aber eine deutlich niedrigere Auflösung als das MateBook X. Der Displayrahmen ist hier mit 6,2mm ebenfalls relativ dünn ist. Das Notebook selbst ist 16,9mm dick und wiegt 1,9kg. Im MateBook D arbeitet je nach Ausführung ein Intel Core i5 oder Core i7 Prozessor der neusten Kaby Lake Generation. Der Arbeitsspeicher kann bis zu 16GB Arbeitsspeicher und die SSD mit einer Kapazität von bis 256GB zusätzlich zu einer 1TB Festplatte.

Leider wird es das Matebook D vorerst nicht in Deutschland geben. Einen Preis gibt es jedoch, je nach Ausstattung: ab 799€

 

 

Sharing is caring

Über den Autor

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen....und FilmeWenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe.de tun

Hinterlasse einen Kommentar