Da ist ja das Huawei P10 bzw. sein großer Bruder das P10 Plus.

Das Huawei P10 ist mit einem 5,1 Zoll großen Display ausgestattet, welches eine 1080p-Auflösung besitzt.  Unter der Haube arbeitet der neu entwickelte Kirin 960 /mit seinen bis zu 2,4 GHz schnellen vier Cortex A73 Kernen) und es gibt 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher, den man wie gewohnt per microSD erweitern kann. Neu ist ebenfalls die ARM Mali G71 GPU mit acht Kernen, die noch einen beachtlichen Leistungssprung verspricht.

Huawei hat, wie schon im P9 und dem Mate9, die Dual-Kamera (f/2.2) verbaut die zusammen mit Leica entwickelt wurde. Eine der Kameras löst dabei mit 12 MP und die Monochrome mit 20 MP auf. Der fest verbaute Akku des Huawei P10 hat eine Kapazität von 3200 mAh. Als Betriebssystem kommt es ab Werk mit Android 7.0 und dem neuen EMUI 5.1.

Die wohl größte Neuerung ist der physischen Home-Button der im Huawei P10 wieder da, inklusive integriertem Fingerprint-Sensor. Dieser lässt sich auf Wunsch mit diversen Gesten nutzen, wodurch sich die On-Screen-Buttons bei Bedarf ausblenden lassen – ähnlich dem Home-Button beim OnePlus 3.

Das Gerät ist 69,3 x 145,3 x 6,9 Millimeter groß und wiegt 145 Gramm. Auf der Front findet man außerdem eine Kamera mit 8 Megapixel und natürlich gibt es auch noch die üblichen Standards wie Bluetooth, WLAN (ac) und NFC. Ein 3,5 mm Klinkenanschluss für Kabel-Headsets wird in beiden Modellen angeboten. Wasserdicht sind beide Modelle leider nicht, dafür allerdings wasserabstoßend.

Für das Plus bekommt man ein wenig mehr

Das Huawei P10 Plus bietet zudem ein paar Vorteile gegenüber dem kleinen P10. So besitzt die Leica Dual-Kamera 2.0 neuere Linsen (Summilux) mit denen eine Blende von f/1.8 ermöglicht wird. Das normale P10 muss sich mit f/2.2 begnügen. Die Frontkamera beider Modellen ist dagegen einer Blende von f/1.9 ausgestattet. Neu ist zudem ein 2-facher Hybrid-Zoom, welcher verlustfreies Zoomen bei maximal 12 Megapixel Auflösung ermöglicht. Auch wird bei der Frontkamera beider Modelle ab sofort auf ein Leica-Objektiv gesetzt, welches im P10 einen festen Fokus besitzt und im P10 Plus einen Autofokus. Das Smartphone erkennt damit auch automatisch, ob es sich bei der Aufnahme um ein Selfie oder ein Gruppenbild handelt. Bei einem Gruppenbild springt das Smartphone direkt in den Weitwinkelmodus.

Neue Funktionen mit EMUI 5.1

Die neue Highlight-Vorschau in der Galerie-App für Fotos und Videos wurde zusammen mit GoPro entwickelt Auch Ultra Response die euer Smartphone in die Lage versetzt prediktives Finger-Tracking zu ermöglichen. Das Smartphone wird dann erahnen können, wo ihr als nächstes das Display berühren wollt und so schneller reagieren. Per Ultra Memory soll die Leistung von CPU, RAM und Speicher auf die ständig optimiert werden (RAM Management & Komprimierung).

Huawei hat in Zusammenarbeit mit Pantone verschiedene Farben für das P10 entwickelt. Folgende Farben des  wird man in Deutschland kaufen können: Farben Graphite Black, Mystic Silver, Dazzling Blue und Prestige Gold. Die UVP liegt bei 599 Euro. Das Huawei P10 wird im März im Handel landen. Für das Huawei P10 Plus wird man zusätzlich noch die Farbe Greenery anbieten. April könnt ihr das P10 Plus für 749 Euro bekommen.

Technische Daten Huawei P10 / P10 Plus

  • 5,1 Zoll IPS-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung (P10 Plus: 5,5 Zoll, 2.560 x 1.440 Pixel)
  • Kirin 960 Octa-Core Prozessor mit bis zu 2,4 GHz
  • 4 GB RAM (P10 Plus: 6 GB)
  • 64 GB interner Speicher (erweiterbar per MicroSD) (P10 Plus: 128 GB)
  • Dual-Kamera mit 20+12 Megapixel und Leica-Technik und OIS, 8 Megapixel Frontkamera
  • WLAN-ac, Bluetooth 4.2, GPS/GLONASS, LTE Cat12, NFC, USB Typ-C, 3,5 mm Klinke
  • 3.200 mAh Akku (P10 Plus: 3.750 mAh)
  • 145,3 x 69,3 x 6,98 mm (P10 Plus: 153,5 x 74,2 x 6,98 mm)
  • 145 Gramm (P10 Plus: 165 Gramm)
  • Android 7.0 Nougat mit EMUI 5.1

Wer es jetzt gar nicht mehr abwarten kann, kann sich schon jetzt das P10 oder das P10 Plus vorbestellen und erhält dann eine Leica-Sofort Sofortbildkamera gratis zu seiner Bestellung dazu. Alle Infos dazu findet ihr unter http://www.p10-sofort.de/

Huawei P10 Unboxing Galerie

Sharing is caring

Über den Autor

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen....und FilmeWenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe.de tun

Hinterlasse einen Kommentar