Krypton setzt rund 200 Jahre vor Kal-El alias Superman spielen und soll uns die Geschichte um den ganzen Planeten und die kryptonische Gesellschaft näher bringen. Die Handlung konzentriert sich auf Opa Seg-El. Dieser versucht Krypton Hoffnung und Freiheit zu bringen, was im Haus El für große Schwierigkeiten sorgt. Seg-El führt außerdem eine heimliche, weil verbotene Beziehung mit Lyta Zod, Tochter von General Alura Zod.

Verantwortlich für „Krypton“ ist Autor David S. Goyer, der unter anderen an „Man Of Steel“ und an Christopher Nolans „Dark Knight“-Trilogie beteiligt war.

Ein Termin ist noch nicht bekannt. Bisher wird nur 2018 als Datum angegeben.

Text da

 

 

Sharing is caring

Über den Autor

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen....und FilmeWenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe.de tun

Hinterlasse einen Kommentar