ich muss zu meiner Schande wohl echt gestehen, dass ich bei der ersten Folge nach drei Folgen raus war und das hatte einen einfachen Grund. Wenn ich mich vor die Glotze klemme, sitzt meist mein Frauchen dabei und die kann mit dieser Art von Serie so 0,0 anfangen. Bevor ich mir dann ihr Augenrollen anhöre, wechseln wir dann doch lieber auf etwas anderes….nennt sich Kompromis in der Ehe 🙂

Also steht die erste Staffel von Stranger Things noch immer auf meiner Watchlist und im Oktober (genauer zu Hallowee) startet dann auch schon die zweite Staffel in der die Welt laut dem Superbowl Trailer auf den Kopf gestellt werden soll. man darf also wieder gespannt sein, was sich die Macher der Serie haben einfallen lassen, bzw. welche WTF Momente unserem Hirn Achterbahn fahren lassen.

Trailer 2. Staffel Stranger Things

Sharing is caring

Über den Autor

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen....und FilmeWenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe.de tun

Hinterlasse einen Kommentar